Banking

Neue Prozesse und Interaktionskanäle für das Banking

Big Data-Analyse, offene Hybrid-Cloud-Systeme, Cybersicherheit, flüssige bimodale Systeme, Datenanalyse, Open Banking.

Eine Reihe von Änderungen stehen kurz bevor. Digital Disruption und Open Banking werden die anhaltenden Veränderungen in der Branche weiterhin beeinflussen.

Die jüngste EU-Richtlinie zum digitalen Zahlungsverkehr (PSD2 - Application Program Interface) wird von den Akteuren im Bank- und Finanzwesen genau analysiert, und wir können ihnen dabei helfen, die sich daraus ergebenden Chancen effizient zu nutzen.

Durch die Stärkung der Cloud und die Integration von AI- und Big-Data-Funktionen können Kunden verschiedener Banken den Zugriff auf ihre Finanzdaten mit Dritten teilen und alle Bankdienstleistungen jederzeit ganz digital, einfach und schnell in Anspruch nehmen.

Die Customer Journey wird sich radikal ändern und zunehmend in der gesamten Bankenkette digitalisiert werden. Das Remote-Service-Management ist in einem Multi-Device-Ökosystem verfügbar. Infolgedessen wird das digitale Banking die Geschäftstätigkeit in den Filialen vereinfachen und sich nicht mehr auf Transaktionen konzentrieren, sondern auf hochwertige Geschäfte, die die Qualität und Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt erheblich verbessern.

Mobilität, digitales Bezahlen, integrierte Zahlungssysteme und reaktionsschnelle Plattformen: Finanzdienstleistungen werden ständig weiterentwickelt.

 

Hauptbereiche

Direct channels web mobile

Core banking

Corporate CRM portal 

Credits

Payment cards

Tax

Clients on boarding

DWH/BI Bigdata