Image

Unser Beitrag zur Unterstützung der von der Katastrophe in der Ukraine betroffenen Menschen

Um den von dem anhaltenden Konflikt so stark betroffenen Menschen zu helfen, beschloss Fincons, das Italienische Rote Kreuz mit einer Spende von 20.000 € zu unterstützen, das sich seit Beginn der Notsituation gemeinsam mit dem Ukrainischen Roten Kreuz und anderen Schwesterorganisationen in den Nachbarländern aktiv an der Bereitstellung von Hilfe vor Ort beteiligt.

Die vom Italienischen Roten Kreuz gesammelten Mittel werden zur Finanzierung von Maßnahmen zur Unterstützung von Menschen in Not und von Vertriebenen verwendet, um sowohl den humanitären Bedarf in der Region (Nahrungsmittel, Grundbedarf, erste Hilfe) als auch die Bedürfnisse derjenigen zu decken, die die Pease verlassen.

Wir hoffen, dass unser Beitrag dazu beiträgt, das Leid, das der Konflikt für Millionen von Menschen bedeutet, zu lindern.

Teilen Sie

Print