Management

X CLOSE
Giuliano Altamura

General Manager Global BU FSI

Giuliano Altamura, seit 1995 Informatikingenieur, kam 2004 zur Fincons Group und begann als Projektmanager bei einigen geschäftskritischen Projekten bei einigen wichtigen Bankkunden in der Region Lugano, Schweiz (Banca del Gottardo, Cornèr Banca, Aduno, BSI) Nutzung seiner starken technologischen, funktionalen und prozessualen Kompetenzen sowie seines anerkannten Managementtalents.

Zusammen mit Projekt Aktivitäten unterstützte er das Lugano-Büromanagement zunehmend bei der Verwaltung von Kunden, Projekten und Ressourcen und trug zum Aufbau eines starken Teams von Fachleuten bei, die auf den Bankenbereich spezialisiert waren und bis Mai 2009 hatte er die Rolle des Executive im Lugano Büro.

Seit Oktober 2011 übernahm er die Verantwortung des Geschäftsbereichs Finanzdienstleistungen mit dem Ziel, das Geschäft auf Konzernebene in den Bereichen Banken und Versicherungen auszubauen.

Bevor er zur Fincons Group kam, war er fast neun Jahre für Accenture in der Markteinheit Finanzdienstleistungen tätig und hat sich stark auf technologische Themen wie Integrationsarchitekturen, Mehrkanalarchitekturen, die Entwicklung von Anwendungen für das Web und für Call Center spezialisiert , hauptsächlich an CRM-Projekten sowohl im Bank- als auch im Versicherungsbereich tätig. In seiner Karriere arbeitete er an wichtigen hochkritischen Projekten für Hauptkunden wie Agip, Comune di Milano, Banca Mediolanum, ORKB Assicurazioni, Banca SAI, Banca Intesa, Banca Primavera, AXA Assicurazioni, Capitalia.

X CLOSE
Mara Barni

Group Communication Director

Bei Fincons ist Mara Barni seit 2008 als Head of Marketing & Corporate Communication für die Entwicklung und Koordination der Marketing- und Kommunikationspolitik für den italienischen Markt und weltweit, in Übereinstimmung mit den Internationalisierungsstrategien des Unternehmens, verantwortlich. Sie trägt dazu bei, das Brand Awareness und das Ansehen der Fincons sowie das Brand Positioning zu bestätigen. Seit 2020 ist Mara die Communication Director auf Konzernebene, mit dem Ziel, sowohl die Kommunikationsstrategie des Unternehmens und die Förderung der Werte von Fincons auf den verschiedenen Märkten als auch das Internal Communication Concept zu entwickeln, das Corporate Social Responsibility zu definieren und das Value Proposition für die Mitarbeiter zu erarbeiten, aus der sich ein klares Employer Branding ableiten lässt.

Mara verfügt über eine konsolidierte Erfahrung in Marketing- und Kommunikationsfragen, die sie zunächst in Managementberatungskontexten in einem anerkannten multinationalen Unternehmen und dann als Marketing & Communication Manager in Telco-Marktführer- und IT-Consulting-Kontexten erworben hat, wodurch sie wichtige Erfahrungen für die strategische Entwicklung des Referenzmarktes sammeln konnte.

Nach Abschluss ihres Studiums der Wirtschaftswissenschaften an der Katholischen Universität Mailand sammelte Mara sofort wichtige Arbeitserfahrungen und entwickelte im Laufe der Jahre Kooperationen mit Universitäten und betriebswirtschaftlichen Fakultäten als Dozentin im Masterstudiengang für E-Business-Planung und Investitionsanalyse.

X CLOSE
Serge Bidault

General Manager of Fincons France 

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und der Betriebswirtschaft begann Serge Bidault seine berufliche Laufbahn als Leiter der Kommunikation bei der Limagrain Group (viertgrößtes Saatgutunternehmen der Welt). Danach hatte er verschiedene allgemeine Managementverantwortlichkeiten im Bereich Medien, Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) und arbeitete mit mehreren Unternehmen zusammen, darunter die Presseagentur TF1-LCI und andere audiovisuelle Produktionsfirmen, und leitete dann regionale Fernsehsender in Frankreich. Außerdem wurde er zum CEO eines Verlags für Softwarelösungen für den Rundfunk ernannt, der sich auf Technologien und Dienstleistungen für wichtige Akteure im Rundfunksektor und Unternehmen zur Verwaltung digitaler Vermögenswerte spezialisiert hat (M6 Group, France Televisions Groupe, TF1 Group, Next Radio – Altice Group, French Senate...).

Im Jahr 2017 übernahm er die operative Leitung von 2 innovativen französischen Unternehmen, die sich auf Bilddienste und -technologien (Real Time 3D, AR & VR, Retail digital services ...) für zivile Industrien wie die VALEO Group und für militärische Anwendungen spezialisieren. Anfang 2020 haben ihm die Eigentümer der schweizerisch-italienischen Gruppe Fincons Group, Michele und Francesco Moretti, die Generaldirektion der französischen Tochtergesellschaft anvertraut, die eine Schlüsselrolle in der von der Gruppe erfolgreich verfolgten Internationalisierungsstrategie spielt

X CLOSE
Oliver Botti

Head of International Business Development and Innovation

Nach seinem Abschluss in Informatik an der Università degli Studi di Milano begann er 1992 als Forscher am Automation Research Center der ENEL SpA zu arbeiten. Im Laufe der Jahre übernahm er eine erhöhte Verantwortung als Account Manager und leitete wichtige internationale F & E-Projekte von ENEL.

Im gleichen Zeitraum war er als Berater und Gutachter für die Europäische Kommission in finanzierten IKT-Forschungs- und Innovationsprogrammen tätig.

Im Jahr 2000 wechselte er in die Abteilung Demand & Supply Chain Management von TXT E-Solutions, die an der Erschließung neuer Märkte in EMEA beteiligt ist und die Bereiche Utilities & Energy sowie Fashion & Retail abdeckt. Im Laufe der Jahre bekleidete er verschiedene Funktionen in Vertrieb und Betrieb und wurde 2006 zum Direktor der Business Unit Large Accounts and Enterprise Applications ernannt.

2007 war er EMEA Sales Director von TXT Polymedia und leitete den Vertrieb von Digital Content- und Media Asset Management-Lösungen für die Media & Telco-Märkte. Als Vice President von Kit Digital und verantwortlich für den Vertrieb in Südosteuropa war er 2011 für die Vertriebsaktivitäten der vom Unternehmen entwickelten Videoplattform verantwortlich.

2013 wechselte er als Head of International Business Development and Innovation zur Fincons Group und entwickelte internationale Märkte sowie die Portfolio-Innovation durch F & E-Initiativen. Nach der Eröffnung von Fincons Consulting Limited in London wurde Oliver Botti 2017 auch zum UK Territory Manager ernannt, um das Geschäft der Gruppe in den neuen ausgewählten Gebieten zu fördern und zu konsolidieren.

X CLOSE
Francesco Calcagni

Director of Territory Verona

Francesco Calcagni wurde am 31. Januar 1967 in Padua geboren. Im Mai 1991 schloss er sein Studium der Elektrotechnik am Institut für Elektronik der Universität Padua mit dem Schwerpunkt Industrielle Automatisierung ab.

Er begann seine Karriere bei einem italienischen Unternehmen, das sich auf Managementsoftware für die Fertigungsindustrie spezialisiert hat.

In der zweiten Hälfte der 90er Jahre begann er mit anderen IKT-Unternehmen zusammenzuarbeiten, die professionelle Studios, Banken, Versicherungsunternehmen und den öffentlichen Dienst betreuten, seine technischen Fähigkeiten festigten und Projektmanagement-Rollen mit wachsender Verantwortung übernahmen.

2003 wurde er technischer Direktor für den Nordosten in Fincons und trug zur Entwicklung von Know-how und Projekten in der Region bei, wobei er sich speziell auf Bank- und Verlagswesen konzentrierte. Nach dem Zusammenschluss von NEC mit Fincons SpA wurde er 2012 Director of Territory Verona.

X CLOSE
Roman Kurzo

Global BU Transportation General Manager

Im Jahr 2021 wurde Roman Kurzo als Global BU Transportation General Manager mit der Leitung der Group Business Unit Transportation benannt. Er ist dafür verantwortlich, das Geschäft des Unternehmens im Sektor Transportwesen international auszubauen. Fincons rühmt sich seit langem eine führende Position in diesem Sektor.

Roman trat 2019 als Senior Account Manager der Fincons bei, wo er seine starken betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und seine Fähigkeit, mit interdisziplinären Teams über verschiedene Geografien und Technologien (BI, Cybersecurity, Analytics) hinweg zusammenzuarbeiten, zum Einsatz bringt. Roman verfügt zudem über umfangreiche Erfahrungen in der IT-Beratung in den Bereichen öffentliche Verwaltung und Transportwesen.

Im Jahr 2000, nach Abschluss seines Studiums, begann Roman seine Karriere in der IT-Beratung bei führenden Systemintegratoren. Er hat vertiefte Weiterbildungen mit Spezialisierungskursen in digitaler Geschäftsentwicklung und Strategie absolviert.

X CLOSE
Luca Laera

Delivery Center General Manager

Im Jahr 2021 wurde Luca Laera als General Managers ins Delivery Center von Fincons benannt, mit dem Ziel, Strategien zu entwerfen und Aktivitäten, im Einklang mit den Geschäftszielen und dem Internationalisierungsprozess der Gruppe, sowohl in der Niederlassung in Bari als auch in den operativen Hubs zu leiten.

Luca begann seine Tätigkeit im Delivery Center von Fincons in Bari, wo er 2012 zunächst für das Management von führenden Kundenprojekten im Versorgungssektor verantwortlich war. Im Laufe der Jahre hat Luca immer verantwortungsvollere Rollen im Management der Aktivitäten des Delivery Centers von Fincons übernommen.

Er bringt der Gruppe langjährige Erfahrung im IT-Consulting-Bereich, da er sich unmittelbar nach seinem Abschluss in Electronic Engineering am Politecnico in Bari im Jahr 1997 auf diesen Bereich spezialisiert hat.

Im Jahr 2000 trat Luca in die Exprivia S.p.A. ein, wo er sich beruflich weiterentwickelte und zunehmend verantwortungsvollere Aufgaben im Management von wichtigen Systemintegrationsprojekten für branchenführende Unternehmen (Telecom Italia, AGIP, SNAM Rete Gas und ENI) übernahm.

Im Jahr 2007 trat Luca Data Management S.p.A. bei, wo er für die Produktentwicklung für lokale öffentliche Verwaltungen verantwortlich war.

X CLOSE
Amir Lavi

Head of International Sales

Amir Lavi schloss sein Studium 1989 an der Universität von Antwerpen (Belgien) ab und begann seine Karriere als General Manager und Direktor für internationales Marketing bei Israels führendem Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Gallup Israel.

Anschließend trat er als Geschäftsführer in die Admon Communication Group ein. Nachdem er mehrere Jahre die Vertriebsaktivitäten für Technologieunternehmen mit dem Ziel geleitet hatte, Vertriebs- und Geschäftsaktivitäten auf dem Medienmarkt in ganz Europa und den USA zu entwickeln, kam er 2006 als Vice President of Sales für APAC & Europe zu Sintec Media, nachdem er mehrere Jahre zum President von ernannt worden war Sintec Media Americas.

Im Oktober 2018 tritt Amir der Fincons Group als Head of International Sales innerhalb des International Business Development Teams bei, um die Vertriebs- und Geschäftsentwicklungsaktivitäten der Gruppe in Amerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum zu unterstützen.

X CLOSE
Lorenzo Macchi

Global BU Manufacturing General Manager
Director of Competence Center SAP

Im Jahr 2021 wurde Lorenzo Macchi zum Global BU Manufacturing General Manager benannt, mit der Verantwortung, die nationale und internationale Präsenz von Fincons im Bereich Manufacturing zu konsolidieren und zu entwickeln. Lorenzo hat auch die Rolle des Direktors des Competence Center SAP inne, das das Wachstum der Gruppe unterstützt.

Lorenzo trat 2011 als ERP & Manufacturing Leader der Fincons bei, und leitete die Entwicklung von SAP Plattform Projekten.

Lorenzo erweiterte seine Berufserfahrung bei führenden Systemintegratoren und erwarb Fähigkeiten im Bereich Logistik & Supply Chain sowie im Management von Business Process Reengineering Projekten auf der SAP Plattform für große Kunden in der Fertigungsindustrie.

Im Jahr 1999 schloss er sein Studium der Betriebswirtschaft an der LIUC Universität in Castellanza (VA) ab, nachdem er sich mit einem Master-Abschluss am gleichen Institut auf ERP-Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen spezialisiert hatte.

 

X CLOSE
Alberto Niero

General Manager Global BU Media

Alberto Niero hat einen Bachelor-Abschluss in Informatik, der 1997 an der Ca'Foscari-Universität in Venedig, Italien, erworben wurde.

Er trat 2008 der Fincons Group bei, um den Geschäftsbereich Medien zu entwickeln und zu stärken und die Entwicklung des Betriebsmodells der Gruppe zu unterstützen.

Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Beratungstätigkeit und über fundierte Kenntnisse der Medienbranche in Bezug auf Geschäftskontexte, Prozesse, Systeme, Marktpakete und Anwendungsrahmen.

Während seiner beruflichen Laufbahn war er nach ersten Erfahrungen mit technischen und Anwendungsarchitekturen in Internet- / Intranet-Umgebungen in den letzten Jahren hauptsächlich im Radio- und Fernsehsektor tätig, der auf Rundfunkmanagementsysteme spezialisiert war, und allgemeiner auf den Bereichen der Digitalisierung von Inhalten Produktions-, Management- und Vertriebsprozesse.

Vor seinem Eintritt in die Fincons Group arbeitete Alberto etwa 10 Jahre bei Accenture (Andersen Consulting vor 2001) in der Market Media & Entertainment Market Unit als Teil der Business and System Integration Consulting Group.

Während seiner Karriere half Alberto wichtigen Kunden auf nationaler und internationaler Ebene bei der Konzeption und Implementierung von Innovationsprogrammen für Unternehmen und Technologien, darunter: Mediaset, RCS MediaGroup, Star Group (Nachrichtengesellschaft), Sky Italia, La7, Boodai Group, RAI, Wind, Omnitel, Louvre Museum, Teatro alla Scala, Sony Italia.

 

X CLOSE
Pietro Porta

General Manager Territory Manager Rome

Nachdem Pietro Porta 1979 ein Abitur in Informatik erhalten hatte, entschloss er sich, in die Arbeitswelt einzutreten und seine Karriere in Enel als Programmierer zu beginnen. In Enel wuchs er professionell, übernahm immer verantwortungsvollere Positionen und wurde 1988 Projektmanager.

1989 wechselte er als Projektmanager für mehrere Geschäftsprojekte zu Dow Chemical, einem internationalen Unternehmen für Industriechemie. 1990 hatte er die gleiche Funktion bei der Versicherungsgesellschaft RAS - Allianz Group inne.

1991 kehrte er nach einer Tätigkeit als Projektmanager bei herausfordernden und technologisch innovativen nationalen Projekten zu Enel zurück, wo er für die Personalstruktur für Entwicklungsanwendungen verantwortlich war und dann bis 2001 für den Einkauf für IKT-Dienstleistungen verantwortlich war und dem Einkaufsleiter Bericht erstattete.

Bis 2003 war er General Manager in einem Softwarehaus im Finanzdienstleistungssektor. Anschließend war er verantwortlich für BU Energy & Utilities in B.E.E. NewTech S.p.A. (ehemals Praxis Calcolo S.p.A.).

2011 wechselte er zur Fincons Group, wo er innerhalb von BU Energy & Utilities verschiedene Buchhaltungsaktivitäten für Kunden mit großen Dimensionen leitete.

Ab 2019 ist er Gebietsleiter für das Büro in Rom, koordiniert die kommerziellen Aktivitäten, überwacht die Lieferung und verwaltet die auf dem Gebiet zugewiesenen Ressourcen. Jetzt ist er General Manager Territory Manager Rome.

 

X CLOSE
Dieter Ruther

Managing Director Fincons.DE

Nach seinem Studium der Elektrotechnik an der Technischen Universität in München hat Dieter Ruther verschiedene Beratungs- und kaufmännische Positionen erfolgreich ausgeübt und dabei den technischen Hintergrund genutzt, wobei er sich stets auf die Medienbranche konzentrierte.

Später übernahm er Positionen als Head of Sales & Regional Manager für international tätige Unternehmen, die Online-Videolösungen und -Dienstleistungen anbieten, als OTT- und digitale Medienlösungen auf dem neuesten Stand der Technik waren.

2019 wurde er Geschäftsführer von Fincons.DE, der deutschen Tochtergesellschaft der Gruppe, um das weitere Wachstum des Unternehmens im DACH-Markt zu steuern und weiterzuentwickeln,

X CLOSE
Stefano Urbani

Director of International Operations

Stefano Urbani hat einen Bachelor in Telekommunikationstechnik, der 1999 an der Universität „La Sapienza“ in Rom erworben wurde. Stefano kam im November 2013 zur FINCONS GROUP, um das Wachstum von Practice Web zu unterstützen.

Stefano verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung in Italien und im Ausland und hat branchenübergreifende Erfahrung gesammelt. Während seiner Karriere beschäftigte sich Stefano mit Informationsmanagement, wobei er sich zunächst auf Business Intelligence-Projekte konzentrierte und dann auf Enterprise Information Management, Web und E-Commerce überging. Stefano verfügt auch über langjährige Erfahrung in der Rolle des Solution Architect bei der Entwicklung technologischer Lösungen für Web / BI / E-Commerce-Initiativen (Internet / Intranet).

Vor seinem Eintritt bei der FINCONS GROUP war Stefano über 13 Jahre bei Accenture (Andersen Consulting vor 2001) in der Service Line System Integration & Technology und in der Emerging Technology Group tätig.

Während seiner Karriere hat Stefano einige der wichtigsten Unternehmen auf nationaler und internationaler Ebene unterstützt:

In Italien: Telekommunikation, Sitzgruppe, Lottomatica, INPS, Poste Italiane, Fiat, Alfa-Romeo, Lancia, Fiat Professional, Abarth, Ferrari, GRE, Postel, Fincantieri, IVECO

In der Türkei: Digiturk, AkBank, TOFAS, Yapi ve Kredi Bankasi

In Kroatien: HT-Mobile

In Ungarn: T-Mobile

In Kuwait: MTC Vodafone

2020 wird er Director of International Operations.

X CLOSE
Matteo Villa

General Manager Global BU IIR

Nach seinem Abschluss in Informatik am Polytechnikum Mailand im Jahr 1998 begann Matteo Villa seine Karriere in einigen der führenden Beratungsunternehmen, wo er als Projektmanager und Business Development Manager arbeitete.

Er war für die Koordination nationaler und europäischer R&D Projekten verantwortlich und er hat die Geschäftsbeziehungen mit Technologiepartnern, Forschungsorganisationen, internationalen Institutionen und der Europäischen Kommission gepflegt. Matteo leitet außerdem Beratungsaktivitäten für die Europäische Kommission.

Im Jahr 2013 trat Matteo der Fincons Group als Business Development Senior Manager bei und entwickelte Beratungsdienste für die Europäische Kommission und ihre Agenturen sowie für internationale Institutionen wie die UNO.                                                                                                                                                      Matteo verwaltet auch die Industry 4.0 R&D und Projekte, die durch das 2020 Horizon Programme finanziert werden.

Bei der Fincons ist Matteo beruflich noch weiter gewachsen und wurde 2020 zum Global General Manager für das International Institutions and Research BU ernannt. Er ist auch für ein Competence Center der Jagger-Plattform verantwortlich. Matteo koordiniert Beratungstätigkeiten auf europäischer Ebene, Innovationen bei neuen Technologien und Projekten, die Erweiterung des Konzernangebots im Bereich E-Procurement und trägt zur Umsetzung der internationalen Strategie von Fincons bei.      

X CLOSE
Simone Villa

General Manager Global BU Energy & Utilities, Director of Product Center AMPPER and FiscalOne

Simone Villa wurde 1970 in Varese (Italien) geboren. 1996 schloss er sein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der „Università Cattolica del Sacro Cuore“ in Mailand mit Auszeichnung ab.

Im November 1996 begann er seine Karriere bei Andersen Consulting, Accenture seit 2000, einem weltweit führenden Beratungs- und Technologieunternehmen. Seine ersten Jahre in der Energiebranche arbeitete er als Unternehmensberater für die Supply Chain Service Line. Er hat alle Fähigkeiten und Fertigkeiten, um zum Manager befördert zu werden.

Seit November 2001 hat er seine berufliche Laufbahn in der Versorgungsbranche begonnen und als Projekt- / Senior-Manager verschiedene Arten von Projekten geleitet und vertikale Geschäftskenntnisse und -beziehungen erworben.

Seit 2005 unterstützt er direkt die italienische Tochtergesellschaft des Lenkungsausschusses eines internationalen Luftgasunternehmens bei der Umsetzung eines dreijährigen europäischen Programms zur Steigerung der Geschäftseffizienz.

Im September 2007 wechselte er als Business Unit Manager für Versorgungsunternehmen zur FINCONS GROUP. Seit April 2009 ist er Senior Executive und Mitglied der Geschäftsleitung der Fincons Group. Seit 2015 ist er verantwortlich für den Geschäftsbereich Energy & Utilities; er ist also Director of Product Center for FiscalOne and AMPPER solutions.

Giuliano Altamura Giuliano Altamura

General Manager Global BU FSI

Mara Barni Mara Barni

Group Communication Director

Serge Bidault Serge Bidault

General Manager of Fincons France 

Oliver Botti Oliver Botti

Head of International Business Development and Innovation

Francesco Calcagni Francesco Calcagni

Director of Territory Verona

Roman Kurzo Roman Kurzo

Global BU Transportation General Manager

Luca Laera Luca Laera

Delivery Center General Manager

Amir Lavi Amir Lavi

Head of International Sales

Lorenzo Macchi Lorenzo Macchi

Global BU Manufacturing General Manager
Director of Competence Center SAP

Alberto Niero Alberto Niero

General Manager Global BU Media

Pietro Porta Pietro Porta

General Manager Territory Manager Rome

Dieter Ruther Dieter Ruther

Managing Director Fincons.DE

Stefano Urbani Stefano Urbani

Director of International Operations

Matteo Villa Matteo Villa

General Manager Global BU IIR

Simone Villa Simone Villa

General Manager Global BU Energy & Utilities, Director of Product Center AMPPER and FiscalOne